Trichoptera - Köcherfliegen

Bild Trichoptera - Köcherfliegen Flüsse, 13.11.2019

Die Larven der Köcherfliegen leben zum überwiegenden Teil aquatisch und sind Bewohner von stehenden und fließenden Gewässern, sie zählen zu den artenreichsten Bewohnern des Makrozoobenthos. Die einzelnen Arten sind meist auf bestimmte Gewässerabschnitte spezialisiert, in Österreich gibt es mehr als 300 Arten.




Die Köcherfliegen besitzen 5 Larvenstadien, worauf ein Puppenstadium folgt, aus der Puppe schlüpft das geflügelte Insekt. Alle Larven besitzen am Hinterende Nachschieberklauen.


Namensgebend sind die Wohnröhren der Larven, die als Köcher bezeichnet werden. Die meisten Köcher bestehen aus Substratelementen wie Steinchen oder Schilfstückchen, die mit Hilfe eines Sekretes zu einer Röhre verklebt werden. Beim Wachstum der Larven wird der Köcher laufend erweitert bzw. vergrößert, dabei kann die Form des Köchers für eine Familie oder Art charakteristisch sein. Allerdings gibt es auch eine ganze Reihe von Familien, die keine Köcher bauen (z.B. Rhyacophilidae, Hydropsychidae, Psychomyiidae).


Familien, Gattungen und Arten


Familie Rhyacophilidae STEPHENS, 1836

- Gattung Rhyacophila PICTET, 1834


Familie Glossosomatidae WALLENGREN, 1891

- Gattung Agapetus CURTIS, 1834

- Gattung Glossosoma CURTIS, 1834

- Gattung Ptilocolepus KOLENATI, 1848

- Gattung Synagapetus MCLACHLAN, 1879


Familie Hydroptilidae STEPHENS, 1836

- Gattung Allotrichia MCLACHLAN, 1880

- Gattung Hydroptila DALMAN, 1819

- Gattung Ithytrichia EATON, 1873

- Gattung Microptila RIS, 1897

- Gattung Orthotrichia EATON, 1873

- Gattung Stactobia MCLACHLAN, 1880


Familie Philopotamidae STEPHENS, 1829

- Gattung Wormaldia MCLACHLAN, 1865


Familie Hydropsychidae CURTIS, 1835

- Gattung Cheumatopsyche WALLENGREN, 1891

- Gattung Hydropsyche PICTET, 1834


Familie Polycentropodidae ULMER, 1906

- Gattung Cyrnus STEPHENS, 1836

- Gattung Holocentropus MCLACHLAN, 1878

- Gattung Neureclipsis MCLACHLAN, 1864

- Gattung Plectrocnemia STEPHENS, 1836

- Gattung Polycentropus CURTIS, 1835


Familie Psychomyiidae CURTIS 1835

- Gattung Lype MCLACHLAN, 1878

- Gattung Psychomyia LATREILLE, 1829

- Gattung Tinodes CURTIS, 1834


Familie Phryganeidae LEACH, 1815

- Gattung Hagenella MARTYNOV, 1924

- Gattung Oligotricha RAMBUR, 1842

- Gattung Trichostegia KOLENATI, 1848


Familie Brachycentridae ULMER, 1903

- Gattung Brachycentrus CURTIS 1834

- Gattung Micrasema MCLACHLAN, 1876

- Gattung Oligoplectrum MCLACHLAN, 1868


Familie Limnephilidae KOLENATI, 1848

- Gattung Acrophylax BRAUER, 1867

- Gattung Anabolia STEPHENS, 1837

- Gattung Annitella KLAPALEK, 1907

- Gattung Apatania KOLENATI, 1848

- Gattung Asynarchus MCLACHLAN, 1880

- Gattung Chaetopteryx STEPHENS, 1837

- Gattung Consorophylax SCHMID, 1955

- Gattung Cryptothrix MCLACHLAN, 1867

- Gattung Drusus STEPHENS, 1837

- Gattung Ecclisopteryx KOLENATI, 1848

- Gattung Grammotaulius KOLENATI, 1848

- Gattung Halesus STEPHENS, 1836

- Gattung Hydatophylax WALLENGREN, 1891

- Gattung Leptotaulius SCHMID, 1955

- Gattung Limnephilus LEACH, 1815

- Gattung Melampophylax SCHMID, 1955

- Gattung Micropterna STEIN, 1874

- Gattung Nemotaulius BANKS, 1906

- Gattung Parachiona THOMSON, 1891

- Gattung Potamophylax WALLENGREN, 1891

- Gattung Rhadicoleptus WALLENGREN, 1891

- Gattung Stenophylax KOLENATI, 1848


Familie Goeridae ULMER, 1903

- Gattung Goera STEPHENS, 1829

- Gattung Silo CURTIS, 1830


Familie Lepidostomatidae ULMER, 1903

- Gattung Crunoecia MCLACHLAN, 1876

- Gattung Lasiocephala COSTA, 1857

- Gattung Lepidostoma RAMBUR, 1842


Familie Leptoceridae LEACH, 1815

- Gattung Adicella MCLACHLAN, 1877

- Gattung Athripsodes BILLBERG, 1820

- Gattung Ceraclea STEPHENS, 1829

- Gattung Leptocerus LEACH, 1815

- Gattung Oecetis MCLACHLAN, 1877

- Gattung Setodes RAMBUR, 1842

- Gattung Triaenodes MCLACHLAN, 1865


Familie Sericostomatidae STEPHENS, 1836

- Gattung Notidobia STEPHENS, 1829

- Gattung Sericostoma LATREILLE, 1825


Familie Beraeidae WALLENGREN, 1891

- Gattung Beraea STEPHENS, 1833

- Gattung Beraeodes EATON, 1867

- Gattung Ernodes WALLENGREN, 1891


Familie Odontoceridae WALLENGREN, 1891

- Gattung Odontocerum LEACH, 1815


Familie Molannidae WALLENGREN, 1891

- Gattung Molanna CURTIS, 1834