News

Qualität der europäischen Badegewässer 2019

09.06.2020

Der Jahresbericht über die Bewertung der europäischen Badegewässer (Europäische Umweltagentur) ist erschienen. Er bescheinigt den Kärntner Seen zum wiederholten Mal ihre hohe Badewasserqualität.



Darüber hinaus wird die gewässerökologische Qualität der Kärntner Seen seit den 1970-iger Jahren jährlich mehrmals untersucht. Im Mittelpunkt der Erhebungen stehen die Nährstoffparameter, die Sauerstoffverhältnisse sowie die Zusammensetzung der Algen.

Mehr als 50 Prozent der Kärntner Seen befinden sich seit Jahren in einem „sehr guten“, nährstoffarmen Zustand und alle untersuchten Seen laden zum Baden ein.


Zum Bericht über die „Qualität der europäischen Badegewässer 2019“


Zum Kärntner Seenbericht, der im Juli des Jahres aktualisiert wird.