Plecoptera

Dinocras cephalotes

Bild: Dinocras cephalotes

Beschreibung

Dieser Vertreter der Familie Perlidae ist braun mit heller Zeichnung. Am Kopf findet sich eine für viele Steinfliegen typische „m“-förmige Linie, die auch etwas aufgelöst sein kann. Die Seitenränder am ersten Brustsegment sind im Regelfall dunkel. Seitliche Fadenkiemen dienen zur Respiration.

Lebensweise

Es handelt sich um eine räuberische Steinfliege, die sich in ihrer Jugend aber auch als Weidegänger ernährt. Nach einer Beobachtung kann sie kurze Strecken auch über Land wandern, um andere Habitate zu erreichen.

Lebensraum

Diese Art hat eine weite Verbreitung und kommt vom Quellbach, mit Schwerpunkt in der unteren Forellenregion, bis in die Barbenregion vor.

Gefährdung

Durch ihre weite Verbreitung ist diese Art nicht gefährdet.