Ephemeroptera

Baetis muticus

Bild: Baetis muticus

Beschreibung

Es handelt sich bei Baetis muticus um einen kleineren Vertreter der Gattung Baetis. Sie ist insgesamt etwas schmäler und eher seitlich kompress als drehrund. Ihre Identifikation ist aufgrund eines eindeutigen Merkmals auf der Mandibel eindeutig und sie ist somit nicht fehl zu determinieren.

Lebensweise

Baetistypisch werden Detrituspartikel oder Algenaufwuchs aufgenommen.

Lebensraum

Sie kommt de facto im ganzen Landesgebiet vor, ist aber kaum einmal häufiger, aber man findet sie bei vielen Gewässeruntersuchungen regelmäßig in einzelnen Exemplaren.

Gefährdung

Diese Art ist weder in Kärnten noch Österreich gefährdet.